Willkommen bei der Abteilung Narrenzunft

Fasnetsprogramm 2017 - No it hudla - Ofanudla!

Wir – die NZ Aitrach – sind über die Grenzen des Illertals hinaus bekannt für unser einzigartiges Fasnets-Wochenende. In diesem Jahr steht alles unter dem Motto "Ich glotz' TV - wunderbare Fernsehwelt“ -  unsere Festhalle verwandelt sich in ein filmreifes Abenteuer.

Wir beginnen traditionell mit dem Weiberball am gumpigen Donnerstag, bei dem sowohl die Hausemer Guggamusik als auch die Allgäuer Long Dongs für krassen Sound sorgen! Mit den Cheerleadern Red Flash Erolzheim und Breakdance gibt’s natürlich auch ein Tanzschmankerl für’s Auge.

Der rußige Freitag knüpft mit der Schülerbefreiung nahtlos ans närrischen Treiben des Vortags an, bevor das Prinzenpaar abends unter Mithilfe des Fanfarenzugs und den übrigen Narren den Bürgermeister und seinen Gemeinderat beim Rathaussturm entmachtet.

Am Fasnetssamstag ist’s dann endlich soweit: 3500 Hästräger springen beim traditionellen Narrensprung durch das Dorf – um im Anschluss die Halle beim Zunftball so richtig zum Beben zu bringen. Da hauen dann die Tanzschule Nadansja aus Aitrach, die Guggenmusik Isny und die Lumpenkapelle Aitrach richtig auf den Putz!

Das war’s natürlich noch lange nicht – denn die große Party geht am Fasnetssonntag mit der Rockfasnet direkt weiter. Mit DJ Walter Notz und Rock-Klassikern wie Metallica und ACDC packen wir die Gitarren aus, bevor unsere Lumpen die Halle komplett abrocken!

Musikalisch gesehen ein klein wenig abwechslungsreicher geht’s dann am Rosenmontag zu: Hitradio RT1-DJ Michael Kordick und die Lumpenkapelle Taldorf sorgen abends für ausgelassene Stimmung an der Hitradio-RT1-Fasnetsparty!

Tags darauf neigt sich die große Narrenparty so langsam dem Ende entgegen: Zum letzten Mal für diese Fasnet versammeln sich alle Narren, Gönner und Freunde der NZ Aitrach, um die fünfte Jahreszeit beim Kehraus mit einer spektakulären Fasnetsbeerdigung eindrucksvoll ausklingen zu lassen.

Natürlich wirken die Prinzen- und Teeniegarde Aitrach sowie die Maskengruppen der NZ Aitrach mit Darbietungen an den Ballveranstaltungen mit.

Selbstverständlich könnt ihr die Eintrittskarten auch vorab ergattern -  ab sofort bei folgenden Vorverkaufsstellen:

- Getränke Hauser in Aitrach
- Die Schere, MM, Untere Bachgasse 5
- Hitradio RT1 Memmingen
- Bevi Getränkemarkt, MM, Goldhoferstr. 3a

Es gelten die gesetzlichen Jugendschutzbestimmungen - keine Platzreservierung - kein Sitzplatzanspruch.

Fasnet 2017: Ich glotz TV - Wunderbare Fernsehwelt

Hier erfahren Sie die neusten Nachrichten aus der NZA und

erhalten Infos über die einzelnen Gruppen

No it hudla - Ofanudla

Narren-News

Teeniegarde beginnt wieder mit dem Training

Weiterlesen …

Häskontrolle - Maskenabgabe - Infoabend

Weiterlesen …

Fasnet 2017
Dank an alle Beteiligten

Weiterlesen …

Dank an die Fußgruppen

Weiterlesen …